Startseite

Wir starten am 06.06.2020 mit unserem 1. Wachdienst in die neue Saison. Dazu treffen wir uns im Vorfeld zur praktischen Unterweisung  der Schutzausrüstung am 04.06.2020 um 19 Uhr an der Hütte. Zugleich findet dann auch die Wachbesprechung statt.

Der nächste Online-Ausbildungsabend ist am 07.06.2020 um 18 Uhr – Einladungsmail an unsere Aktiven kam dazu vom Simmerl.

In der Rubrik „Termine“ findet Ihr den Hinweis zu unseren Online-Gruppenstunde bzw. Ausbildung!

Wir hoffen, dass wir in Kürze den ausgefallenen Rettungsschwimmerkurs sowie Präsenzausbildungseinheiten starten können.

Im Notfall 112 rufen, wir kommen im Einsatzfall immer!

 

 

 

Das sind wir, die Wasserwacht in Prien / Rimsting.

Jeder weiß, dass die Wasserwacht hilft. Aber weißt Du, was dahintersteckt?

Lerne die vielfältigen Aktivitäten und Aufgaben unserer Ortsgruppe in Prien / Rimsting kennen.

Wir sind gemeinnützig! Freiwillig! Ehrenamtlich! Und immer für Dich da!

Die Wasserwacht ist eine Gemeinschaft im Bayerischen Roten Kreuz (BRK) und auf Mitglieder und Spenden angewiesen!

Unsere Aufgaben sind:

  • Durchführung des Wasserrettungsdienstes
  • Aus- und Fortbildung unserer Einsatzkräften
  • Kinderschwimmkurse und Ausbildung im Rettungsschwimmen
  • Wachdienste
  • Suche und Bergung von Ertrunkenen
  • Eisrettung
  • Einsatz bei Großschadenslagen (z.B. im Hochwasserfall)
  • Mitwirkung beim Natur- und Gewässerschutz

Im Landkreis Rosenheim sind derzeit ca. 4.400 Menschen in der Wasserwacht engagiert, 750 davon im aktiven Dienst. An 7 Tagen die Woche, 24 Stunden am Tag, sind wir über den Notruf 112 alarmierbar, um bei Notfällen in den Gewässern und Flüssen des Landkreises unmittelbar Hilfe zu leisten.

 

112 im NOTFALL

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden)
  • Wer meldet?